Kurzgeschichten

faceb titelb kurzg

Seit 2011 schreibe ich mit viel Freude auch Kurzgeschichten.

Warum?
Kurzgeschichten sind für mich eine Herausforderung, denn ich muss versuchen in einem Wort auszudrücken, wofür ich in einem Buch einen halben oder sogar ganzen Satz habe. Natürlich ohne dass das kleinste Bisschen Spannung oder Gefühl verloren geht.
Und das ist echt sportlich!

Ein großes Dankeschön an dieser Stelle an den Wellhöfer Verlag und Anne Grießer, die mir diese Möglichkeit überhaupt erst eröffnet haben!

Alle Kurzgeschichten gibt es entweder gemeinsam mit tollen anderen Geschichten in einer Anthologie, oder aber einzeln als eBooks. Alle Neuigkeiten immer auch auf Facebook!

2 Kommentare zu Kurzgeschichten

  1. Jorja sagt:

    I’m impressed by your writing. Are you a professional or just very knbaoedgewlle?

    • VolkerHesse sagt:

      Do you read in German? I’m no professional, but reading was very important to me for my whole life. And some day I had the first idea for a book – that’s how it began…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.